Psycho + Therapie für Körper und Seele

Klassische Therapien

 

Schröpfen, Aderlass, Blutegel, Ohrakupuntur, heilenergetische Verfahren, Kräuterheilkunde und alternative Heilmittel

und vieles mehr...

 

Dein Weg zur Schöpfung

 

Krankheit als Sprache der Seele und des inneren Befindens
Selbstbewusstsein
Selbstvertrauen
Selbstliebe
Selbstheilung
Lebensfreude und Gelassenheit

Therapien

MIT Erfahrung

 

Die Naturheilkunde basiert ebenso auf der Jahrtausenden alten Erfahrung klassischer Heilkundler wie auch auf moderner Forschung alternativer Heilmittel.

und Massage, u.v.m.
 

Akupressur, Ayurveda, Akupunkt-, Triggerpunkt-Massage, LomiLomi und Tao, heute meistens bekannt aus dem Bereich Wellness, haben hier natürlich einen therapeutischen Hintergrund.

Über ...

impressum

Rechtlicher Hinweis: Ich gebe keine Heilversprechen.

 

Naturheilpraxis Altlußheim

Jochen Köhler

Schillerstraße 23

68804 Altlußheim

Tel. 06205-2044561

info@naturheilpraxis23.de

Gesetzliche Berufsbezeichnung: Heilpraktiker (verliehen in der Bundesrepublik Deutschland)

Behördliche Zulassung gemäß dem  Gesetz über die berufsmäßige Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung (Heilpraktikergesetz - HeilprG) http://www.gesetze-im-internet.de/heilprg/

und Erster Durchführungsverordnung zum Gesetz über die berufsmäßige Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung

(HeilprGDV1) www.gesetze-im-internet.de/heilprgdv_1/

Umsatzsteuer:

Heilbehandlungen sind gemäß § 4 Nr.14 UStG umsatzsteuerbefreit

Geltungsbereich: Bundesrepublik Deutschland

durch das Gesundheitsamt Karlsruhe (Deutschland)

Aufsichtsbehörde:

Gesundheitsamt Heidelberg

Kurfürsten-Anlage 38-40

69115 Heidelberg

E-Mail gesundheitsamt@rhein-neckar-kreis.de

Telefon 06221 522-1872

Fax 06221 522-1840

Angaben zur Berufshaftpflichtversicherung:

Generali Versicherung AG

81731 München

Geltungsbereich Bundesrepublik Deutschland

Vertreten durch Wandler und Partner KG

Salinstraße 11

83022 Rosenheim

Finanzaufsicht:

Finanzamt Schwetzingen

Schloss

Zeyherstraße

68723 Schwetzingen

In meiner Praxis kommen hochinteressante psychosomatische Verfahren zum Einsatz,

Kombiniert mit Heil-Meditationen zur Aktivierung von Selbstheilungskräften

und zur Begleitung bei schwierigen oder anderen lebensbedrohenden Erkrankungen

im Einklang mit der Schöpfung und den 5 biologischen Naturgesetzen.

 

Ich verstehe Krankheit als Sprache der Seele und des Körpers.

 

Die meiste Zeit widme ich Gesprächen über den Sinn deines Lebens, deines Seelenlebens
und der Lösung von inneren Konflikten.

HERZLICH WILLKOMMEN !

Psychotherapie

 

Mir ist es wichtig, dass Probleme schnell und adäquat angesprochen werden, um

möglichst umgehend Lösungsansätze aufzuzeigen.

Die vielfältigen Möglichkeiten in der Heilpraktikerpraxis besprechen wir und wählen gemeinsam die passenden "Werkzeuge" aus.

In meiner Praxis sind Gespräche ohne zeitliche Begrenzung möglich. 
 

Hypnose

 

Hypnose bietet wunderbare Möglichkeiten. Analytische und suggestive Methoden der Hypnose haben ein großes therapeutisches Potential: 

Die inneren Kräfte zur Selbstheilung können gestärkt werden, um bei der Wiederherstellung von Gesundheit und Wohlbefinden zu unterstützen.

Suggestive Ziele können dabei helfen, altbekannte, immer wiederkehrende Muster zu verstehen.

Rückführung

 

Bei einer Rückführung kann man sich ggfs. an einen früheren Lebensabschnitt zurück"erinnern". Dabei werden mögl. Erinnerungen aufgefrischt und früher erlebte Situationen mit allen Sinnen erlebt.

Durch die hypnotische Rückführungstherapie können das Verhalten, die Sprechweise und ggfs. sogar frühere Fähigkeiten wieder abgerufen werden. Es lassen sich wunderbare Erlebnisse in der Trance durchleben.

und viele weitere Alternativen ...

 

Traumabearbeitung,
Stärkung der inneren Kräfte und des inneren Selbst,

Katathym Imaginatives Bilderleben,

EFT, EMDR, tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie, provokative Therapie u. v. m.

 

Energetische 

Fähigkeiten stärken

 

Mobilisierung von Selbstheilungskräften

 

u.v.m.

Kontakt:

 

Naturheilpraxis Altlußheim
Schillerstraße 23
68804 Altlußheim

Telefon: 06205 - 2044561

Email: info@naturheilpraxis23.de

Bitte Beachten:

 

Termine NUR nach tel. Vereinbarung

Kein Wartezimmer!

Keine unangemeldeten Spontanbesuche!

Bei den beschriebenen Therapieverfahren handelt es sich teilweise um Therapieformen aus der naturheilkundlichen Erfahrungsmedizin.

Diese gehören nicht zu den anerkannten Methoden einer wissenschaftlich evidenzbasierten Medizin. Nach vorherrschender Meinung bestehen keine naturwissenschaftlich- reproduzierbaren Kausalzusammenhänge.

Ich gebe grundsätzlich kein Heilversprechen.

ÜBER MICH ...

Staatlich anerkannter Heilpraktiker

mit zertifzierten Ausbildungen

in Allgemeinmedizin und Psychotherapie  

 

Langjährige Erfahrung in:

Psychotherapie, Antlitz-Diagnostik und Patho-Physiognomie, 

Schröpfen,Quaddeln, Neuraltherapie, Blutegeltherapie,

Ozon-Sauerstoff-Therapie, Ohrakupunktur, Körpertherapie,

Lomi Lomi, Ayurveda, TAO, Prävention, u.v.m.

 

Spezialisiert auf die Behandlung von:

Angst- und Zwangserkrankungen, 

Hypnosetherapie, Rückführungen und Reinkarnationssitzungen,

Katathym Imaginatives Bilderleben, Moderne Tiefenpsychologische Methoden, Psychophysiognomie nach Carl Huter, Konzepte der Lebensbewältigung, Sinn von Extremen, Kreativität in Beratung und Therapie, Gruppenprozesse, Supervision in verschiedenen Bereichen der Integrativen Psychotherapie, konstruktivistisch - lösungsorientiert, systemisch, Alternative Psychotherapie, Körpertherapie, Taoismus d. M. Chia, langjährige Selbsterfahrungen in verschiedenen Gruppen

 

ÜBER Kosten ...

Als Berechnungsgrundlage dient die Gebührenordnung für Heilpraktiker (GebüH).

Private- und Zusatzversicherungen übernehmen auf Antrag/Anfrage gegebenenfalls die Kosten der Behandlung.

Erkundigen Sie sich bitte genau und fordern bei Ihrer Krankenkasse/ Gesundheitskasse den Leistungskatalog an.

Kassenpatient/innen ohne Zuzahlung.

Sonderregelungen für Arbeitslose/Hartz IV/SGB/Hausfrau/mann bitte telefonisch erfragen.

Stundensatz bei freier Behandlung: 60-80€/60-90 Minuten.
Es gilt der Grundsatz: Du bezahlst nur, wenn du mit der Behandlung zufrieden bist.

 

ÜBER Zeit ...

Bringen Sie bitte genügend Zeit mit!

Meine Termine sind so eingeplant, dass immer genügend Zeit zur Verfügung steht. Wirksame, analytische und therapeutische Gespräche benötigen meist eine gewisse "Aufwärmphase". Diese Zeit nehme ich mir gerne.

Deswegen sollten Sie sich für nach einem Termin nichts weiter vornehmen, sondern zu Hause zur Ruhe kommen.

 

ÜBER Hausbesuche ...

Sie wünschen eine Behandlung bei sich zu Hause,

weil es für Sie angenehmer ist, in vertrauter Umgebung behandelt zu werden oder Gespräche zu führen.

Kein Problem.

Ich bin mobil und bringe alles Benötigte gerne mit. Rufen Sie mich jederzeit an und vereinbaren einen Hausbesuch.

 

ÜBER Telefon ...

06205 / 20 44 561

Wenn ich gerade in einer Behandlung bin, dann hinterlassen Sie mir bitte eine kurze Rückrufnachricht auf dem AB, oder schreiben Sie mir eine Email: info@naturheilpraxis23.de

Bitte beachten Sie die Hinweise zum Datenschutz.

Vor einem Termin in der Praxis führe ich immer ein ausführliches Telefongespräch, um vorab zu besprechen, was Sie erwarten dürfen.

Kontakt

Datenschutz

Datenschutzerklärung

1. Geltungsbereich

Der Schutz personenbezogener Daten ist uns sehr wichtig. Mit den nachfolgenden Hinweisen zum Datenschutz wollen wir Ihnen näherbringen, welche personenbezogenen Daten wir für welche Zwecke verarbeiten, während Sie unser Internetangebot nutzen.

Die nachfolgenden Hinweise gelten für alle Inhalte der oben genannten Internetseite (nachfolgend „Angebot“ / „Webseite“ / "Website").

Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich in der EU-Datenschutzgrundverordnung (nachfolgend DSGVO) und den in der EU geltenden nationalen Durchführungsvorschriften, in Deutschland im Bundesdatenschutzgesetz ( BDSG / BDSG (neu) ).

1.1 Verantwortliche Stelle

Verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten im Sinne der DSGVO ist  [Jochen Köhler, Schillerstraße 23, 68804 Altlußheim, Tel. 06205-2044561, info@naturheilpraxis23.de]

Sofern Sie der Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer Daten durch uns nach Maßgabe dieser Datenschutzbestimmungen insgesamt oder für einzelne Maßnahmen widersprechen wollen, können Sie Ihren Widerspruch an oben genannte verantwortliche Stelle richten.

Sie können diese Datenschutzerklärung jederzeit speichern und ausdrucken.

 

2. Begriffsbestimmungen

Personenbezogene Daten

"Personenbezogene Daten" sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen; als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen identifiziert werden kann, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind.

Verarbeitung

"Verarbeitung" meint jeden mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführten Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten wie das Erheben, das Erfassen, die Organisation, das Ordnen, die Speicherung, die Anpassung oder Veränderung, das Auslesen, das Abfragen, die Verwendung, die Offenlegung durch Übermittlung, Verbreitung oder eine andere Form der Bereitstellung, den Abgleich oder die Verknüpfung, die Einschränkung, das Löschen oder die Vernichtung.

 

3. Arten von personenbezogenen Daten 

Zugriffsdaten

Zugriffsdaten sind Daten über jeden Zugriff auf den Server, auf dem sich unsere Webseite befindet. Zu den Zugriffsdaten gehören, IP-Adresse des Zugriffsgerätes, Datum und Uhrzeit der Anfrage, Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT), Inhalt der Anforderung (konkrete Seite), Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode, jeweils übertragene Datenmenge, Website, von der die Anforderung kommt, Browser, Betriebssystem und dessen Oberfläche, Sprache und Version der Browsersoftware.

Cookies

Zusätzlich zu den zuvor genannten Daten werden bei Ihrer Nutzung unserer Website Cookies auf Ihrem Zugriffsgerät gespeichert. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt (hier durch uns oder durch Drittanbieter), bestimmte Informationen zufließen.

Mitteilungsdaten

Sofern Sie das Kontaktformular unserer Webseite ausfüllen oder auf anderem Wege mit uns Kontakt aufnehmen, verarbeiten wir die personenbezogenen Daten, die Sie uns mitteilen. 

 

4. Zwecke der Verarbeitung 

Zugriffsdaten 

Wir sammeln Informationen über Sie, wenn Sie diese Webseite nutzen. Wir erfassen automatisch Informationen über Ihr Nutzungsverhalten und Ihre Interaktion mit uns und registrieren Daten zu Ihrem Computer oder Mobilgerät. Wir erheben, speichern und nutzen Daten über jeden Zugriff auf unser Onlineangebot (sogenannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören Name und URL der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf (HTTP response code), Browsertyp und Browserversion, Betriebssystem, Referrer URL (d.h. die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider. Unser Hosting-Anbieter verarbeitet die Zugriffsdaten in unserem Auftrag zum Betrieb und zur Erreichbarkeit unserer Webseite sowie aus Sicherheitsgründen zur Betrugs- und Missbrauchskontrolle. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 f DSGVO. Zur Verarbeitung der IP-Adresse durch Drittanbieter siehe Ziffer 6.

Wir nutzen diese Protokolldaten ohne Zuordnung zu Ihrer Person oder sonstiger Profilerstellung für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung unseres Onlineangebotes, aber auch zur anonymen Erfassung der Anzahl der Besucher auf unserer Webseite (traffic) sowie zu Umfang und zur Art der Nutzung unserer Webseite und Dienste, ebenso zu Abrechnungszwecken, um die Anzahl der von Kooperationspartnern erhaltenen Clicks zu messen. Aufgrund dieser Informationen können wir personalisierte und standortbezogene Inhalte zur Verfügung stellen und den Datenverkehr analysieren, Fehler suchen und beheben und unsere Dienste verbessern. Wir behalten uns vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht. IP-Adressen speichern wir für einen begrenzten Zeitraum in den Logfiles, wenn dies für Sicherheitszwecke erforderlich oder für die Leistungserbringung oder die Abrechnung einer Leistung nötig ist, z. B. wenn Sie eines unserer Angebote nutzen. Nach Abbruch des Vorgangs der Bestellung oder nach Zahlungseingang löschen wir die IP-Adresse, wenn diese für Sicherheitszwecke nicht mehr erforderlich sind. IP-Adressen speichern wir auch dann, wenn wir den konkreten Verdacht einer Straftat im Zusammenhang mit der Nutzung unserer Website haben. Außerdem speichern wir als Teil Ihres Accounts das Datum Ihres letzten Besuchs (z.B. bei Registrierung, Login, Klicken von Links etc.).

Unser Hosting-Anbieter verarbeitet die Zugriffsdaten in unserem Auftrag zum Betrieb und zur Erreichbarkeit unserer Webseite sowie aus Sicherheitsgründen zur Betrugs- und Missbrauchskontrolle. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 f DSGVO. Zur Verarbeitung der IP-Adresse durch Drittanbieter siehe Ziffer 6.

Cookies

Cookies dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit unserer Webseite und damit den Nutzern. Zum anderen dienen Sie dazu, die statistischen Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung unserer Angebote zu analysieren zu können. Hinsichtlich des Einsatzes von Cookies durch Drittanbieter verweisen wir auf Ziffer 6. Rechtsgrundlage für den Einsatz von Cookies ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 f DSGVO. 

Die Nutzer können auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen über eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort unserer Webseite ohne Cookies eingeschränkt werden.

Mitteilungsdaten 

Sofern Sie personenbezogene Daten über die Formulare auf unserer Webseite eingeben oder uns durch Absenden übermitteln oder uns auf anderem Wege mitteilen, hängt der Zweck der Datenverarbeitung von Ihrem Anliegen ab. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten dazu verwenden, um Ihr Anliegen zu bearbeiten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 f DSGVO). Ihren Vor- und Nachnamen und Ihre Adresse verwenden wir zusätzlich für postalische Direktwerbung (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 f DSGVO).

E-Mail Kontakt

Wenn Sie mit uns in Kontakt treten (z. B. per Kontaktformular oder E-Mail), speichern wir Ihre Angaben zur Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen. Weitere personenbezogene Daten speichern und nutzen wir nur, wenn Sie dazu einwilligen oder dies ohne besondere Einwilligung gesetzlich zulässig ist. Denken Sie daran, dass der Email-Verkehr im Internet unverschlüsselt ist und durch unberechtigte Dritte gegebenenfalls mitgelesen werden könnte. Dies setzt voraus, dass sensible persönliche Daten nur verschlüsselt übertragen werden dürfen und das dazugehörige Passwort auf einem getrennten Wege mitzuteilen ist, auf keinen Fall per Email.

 

5. Kategorien von Empfängern personenbezogener Daten 

Webhosting-Anbieter 

Die in Ziffer 3 genannten Daten werden in unseren Auftrag von unserem Webhosting-Anbieter verarbeitet. Sofern Sie mit uns über E-Mail kommunizieren, werden Ihre E-Mails und die darin mitgeteilten personenbezogenen Daten in unserem Auftrag auf den Servern unseres Webhosting-Anbieters gespeichert (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 a, f DSGVO).

IT-Dienstleister

Unsere IT-Dienstleister erhalten Zugriff auf die in Ziffer 3 genannten Daten, sofern dies aus technischen Gründen und zur Webseitenoptimierung erforderlich ist (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 f DSGVO).

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Hinsichtlich der Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter auf unserer Webseite und der diesbezüglichen Datenübermittlungen siehe Ziffer 6.

 

6. Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Wir binden innerhalb der Webseite Dienste anderer Unternehmen ein, um unser Angebot für Sie attraktiver zu gestalten und fortlaufend zu optimieren (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 a, f DSGVO).

{Nichtzutreffendes streichen / abändern}

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Website-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Website-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Website-Betreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-in herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Diese Website verwendet Google Analytics mit der Erweiterung „anonymizeIp()“. Dadurch werden IP-Adressen gekürzt weiterverarbeitet, eine Personenbeziehbarkeit kann damit ausgeschlossen werden. Soweit den über Sie erhobenen Daten ein Personenbezug zukommt, wird dieser also sofort ausgeschlossen und die personenbezogenen Daten damit umgehend gelöscht.

Wir nutzen Google Analytics, um die Nutzung unserer Website analysieren und regelmäßig verbessern zu können. Über die gewonnenen Statistiken können wir unser Angebot verbessern und für Sie als Nutzer interessanter ausgestalten. Rechtsgrundlage für die Nutzung von Google Analytics ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 DSGVO.

Für die Ausnahmefälle, in denen personenbezogene Daten in die USA übertragen werden, hat sich Google dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

Informationen des Drittanbieters: Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland. Nutzerbedingungen: http://www.google.com/analytics/terms/de.html, Übersicht zum Datenschutz: http://www.google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.html, sowie die Datenschutzerklärung: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Google Maps

Auf dieser Webseite nutzen wir das Angebot von Google Maps. Durch den Besuch auf der Website erhält Google die Information, dass Sie die entsprechende Unterseite unserer Website aufgerufen haben. Zudem werden die in Google Maps eingegebenen Informationen und die IP-Adresse übermittelt. Dies erfolgt unabhängig davon, ob Google ein Nutzerkonto bereitstellt, über das Sie eingeloggt sind, oder ob kein Nutzerkonto besteht. Wenn Sie bei Google eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei Google nicht wünschen, müssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons ausloggen. Google speichert Ihre Daten als Nutzungsprofile und nutzt sie für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (selbst für nicht eingeloggte Nutzer) zur Erbringung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an Google richten müssen.

Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung erhalten Sie in den Datenschutzerklärungen des Anbieters. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre:

Durch Google Maps können wir Ihnen interaktive Karten direkt in der Website anzeigen und ermöglichen Ihnen die komfortable Nutzung der Karten-Funktion. Rechtsgrundlage für die Nutzung von Google Analytics ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 DSGVO.

Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von Google finden Sie unter: www.google.com/intl/de/policies/privacy/. Dort finden Sie auch Informationen dazu, wie lange Google Daten speichert. Google hat sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

Google Fonts

Diese Webseite nutzt so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite werden von Ihrem Browser die benötigten Web Fonts in Ihren Browsercache geladen, damit Schriftarten richtig angezeigt werden. Hierzu nimmt der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google auf. Google erhält auf diesem Wege die Information, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse zur Datenerhebung folgt daraus, dass wir den Einsatz von Web Fonts zur vereinfachten und optimierten Darstellung unserer Webseite benötigen.

Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von Google finden Sie unter: www.google.com/intl/de/policies/privacy/. Dort finden Sie auch Informationen dazu, wie lange Google Daten speichert. Google hat sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

 

7. Newsletter, Werbung

Newsletter 

Sofern Sie damit einverstanden sind, informieren wir Sie in regelmäßigen Abständen über unsere Dienstleistungsangebote. Sie können sich hierzu über unsere Webseite für unseren Newsletter registrieren. Wenn Sie Informationen empfangen möchten, benötigen wir von Ihnen eine valide E-Mail-Adresse. Für die Anmeldung zu unserem Newsletter wird das sog. Double-opt-in-Verfahren verwendet. Das heißt, dass Ihnen wird nach Ihrer Anmeldung eine E-Mail an die angegebene E-Mail-Adresse gesendet, in welcher Sie um Bestätigung gebeten werden, dass Sie den Versand des Newsletters wünschen. Mit der Anmeldung zum Newsletter werden Ihre E-Mail-Adresse, die eingesetzte IP-Adresse und der Zeitpunkt der Anmeldung und Bestätigung gespeichert. Zweck des Verfahrens ist, Ihre Anmeldung nachweisen und ggf. einen möglichen Missbrauch Ihrer persönlichen Daten aufklären zu können. Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 f DSGVO. Rechtsgrundlage für den Newsletterversand ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 f a DSGVO.

Ihre Einwilligung in die Übersendung des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen und den Newsletter abbestellen. Den Widerruf können Sie durch Klick auf den in jeder Newsletter-E-Mail bereitgestellten Link oder per E-Mail erklären. Wir weisen Sie daraufhin, dass ein Widerruf nichts an der Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erteilten Verarbeitung ändert (keine Rückwirkung des Widerrufs).

Sie erteilen uns mit der Anmeldung zum Newsletter ggf. folgende Einwilligung, die wir hier nur zu Ihrer Information noch einmal wiedergeben:

„Ich bin damit einverstanden, dass [Naturheilpraxis Altlußheim, Schillerstraße 23, 68804 Altlußheim] meine angegebene E-Mail-Adresse verwendet, um mich in regelmäßigen Abständen über deren Dienstleistungsangebote zu informieren. Ich kann meine Einwilligung jederzeit per E-Mail an [info@naturheilpraxis23.de] mit Wirkung für die Zukunft widerrufen“.

Dienstleistungangebote per E-Mail

Als Kunde von uns erhalten Sie in unregelmäßig Abständen Dienstleistungsangebote von uns per E-Mail, sofern Sie uns eine E-Mail-Adresse mitgeteilt haben. Diese Angebote erhalten Sie von uns unabhängig davon, ob Sie einen Newsletter abonniert haben. Hierbei verwenden wir die von Ihnen im Rahmen der Inanspruchnahme unserer Dienstleistung angegebene E-Mail- Adresse zur Bewerbung von eigenen oder Dienstleistungen, die denjenigen ähneln, die Sie bei uns aufgrund einer bereits getätigten Buchung in Anspruch genommen haben.

Wenn Sie keine Angebote per E-Mail erhalten möchten, können Sie dem Erhalt jederzeit unter [info@naturheilpraxis23.de] und am Ende einer jeden Angebots-E-Mail widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.

Postalische Werbung

Ihren Namen und Ihre Adresse verwenden wir zusätzlich für postalische Direktwerbung (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 f DSGVO).

 

8. Datenbereitstellung

Sie sind nicht verpflichtet, personenbezogene Daten beim Besuch unserer Webseite bereitzustellen, allerdings erfolgt die Erfassung der IP-Adresse Ihres Rechners beim Besuch automatisch. Hinsichtlich der Nutzung von Cookies verweisen wir auf Ziffern 4 und 6.

 

9. Dauer der Verarbeitung

Rechtsgrundlagen und Speicherdauer

Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung nach den vorstehenden Ziffern ist Art 6 Abs. 1 Buchstabe f) DSGVO. Unsere Interessen an der Datenverarbeitung sind insbesondere die Sicherstellung des Betriebs und der Sicherheit der Webseite, die Untersuchung der Art und Weise der Nutzung der Webseite durch Besucher, und die Vereinfachung der Nutzung der Webseite.

Sofern nicht spezifisch angegeben speichern wir personenbezogene Daten nur so lange, wie dies zur Erfüllung der verfolgten Zwecke notwendig ist.

Zugriffsdaten

Die Zugriffsdaten werden zum Betrieb unserer Webseite und aus Sicherheitsgründen (z.B. zur Aufklärung von Missbrauchs- oder Betrugshandlungen) fortlaufend gespeichert.

Cookies und IP-Adressen

Sofern von Drittanbietern Cookies gesetzt und IP-Adressen verarbeitet werden, haben wir auf die Dauer der Verarbeitung keinen Einfluss. Unter Ziffer 6 finden Sie die Links zu den Datenschutzerklärungen der Drittanbieter. Dort können Sie sich über die Dauer der Verarbeitung informieren.

Mitteilungsdaten

Die sonstigen von Ihnen mitgeteilten Daten speichern wir solange, wie wir Sie für die Bearbeitung Ihres Anliegens benötigen werden, sofern diese Daten nicht längeren steuerrechtlichen und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen unterliegen oder eine Einwilligung vorliegt, die ein fortgesetztes Speichern rechtfertigt.

 

10. Widerspruchsrecht

Sie haben das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 Satz 1 f DSGVO verarbeiteten personenbezogenen Daten zu erheben, sofern Gründe für den Widerspruch vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben. Ihre personenbezogenen Daten werden jedoch weiterverarbeitet, wenn zwingende schutzwürdigen Gründe vorliegen, die Daten weiter zu verarbeiten, die die Interessen, Rechte und Freiheiten Ihrer Person überwiegen, oder wenn die Verarbeitung der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen dient. Sofern wir von Ihnen Personenbezogene Daten verarbeiten, um Direktwerbung zu betreiben, haben Sie das Recht, jederzeit ohne Vorliegen von Gründen Widerspruch gegen die Verarbeitung der personenbezogenen Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen (Art. 21 DSGVO).

 

11. Weitere Betroffenenrechte

Sie haben im Falle einer erteilten Einwilligung das Recht auf Widerruf dieser. Wir weisen Sie daraufhin, dass ein Widerruf nichts an der Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erteilten Verarbeitung ändert (keine Rückwirkung des Widerrufs).

Sie haben hat das Recht, im Rahmen der DSGVO auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die bei uns vorhandenen Sie betreffenden personenbezogenen Daten (Art. 15 DSGVO).

Ferner haben Sie nach Maßgabe der DSGVO Anspruch auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO), Löschung (Art. 17 DSGVO), Einschränkung (Art. 18 DSGVO) und Übertragung (Art. 20 DSGVO) Ihrer personenbezogenen Daten. 

Sie haben zudem das Recht, sich bei der für uns zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde in begründeten Fällen zu beschweren (Art. 77 DSGVO).

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht über Ihre Rechte.

11.1 Recht auf Bestätigung und Auskunft

Sie haben jederzeit das Recht, von uns eine Bestätigung darüber zu erhalten, ob Sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden. Ist dies der Fall, so haben Sie das Recht, von uns eine unentgeltliche Auskunft über die zu Ihnen gespeicherten personenbezogenen Daten nebst einer Kopie dieser Daten zu erlangen. Desweiteren besteht ein Recht auf folgende Informationen:

1.die Verarbeitungszwecke;

2.die Kategorien personenbezogener Daten, die verarbeitet werden;

3.die Empfänger oder Kategorien von Empfängern, gegenüber denen die personenbezogenen Daten offengelegt worden sind oder noch offengelegt werden, insbesondere bei Empfängern in Drittländern oder bei internationalen Organisationen;

4.falls möglich die geplante Dauer, für die die personenbezogenen Daten gespeichert werden, oder, falls dies nicht möglich ist, die Kriterien für die Festlegung dieser Dauer;

5.das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung oder Löschung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten oder auf Einschränkung der Verarbeitung durch den Verantwortlichen oder eines Widerspruchsrechts gegen diese Verarbeitung;

6.das Bestehen eines Beschwerderechts bei einer Aufsichtsbehörde;

7.wenn die personenbezogenen Daten nicht bei Ihnen erhoben werden, alle verfügbaren Informationen über die Herkunft der Daten;

8.das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling gemäß Artikel 22 Absätze 1 und 4 DSGVO und – zumindest in diesen Fällen – aussagekräftige Informationen über die involvierte Logik sowie die Tragweite und die angestrebten Auswirkungen einer derartigen Verarbeitung für Sie.

Werden personenbezogene Daten an ein Drittland oder an eine internationale Organisation übermittelt, so haben Sie das Recht, über die geeigneten Garantien gemäß Artikel 46 DSGVO im Zusammenhang mit der Übermittlung unterrichtet zu werden.

11.2 Recht auf Berichtigung

Sie haben das Recht, von uns unverzüglich die Berichtigung Sie betreffender unrichtiger personenbezogener Daten zu verlangen. Unter Berücksichtigung der Zwecke der Verarbeitung haben Sie das Recht, die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten – auch mittels einer ergänzenden Erklärung – zu verlangen.

11.3 Recht auf Löschung („Recht auf Vergessenwerden“)

Sie haben das Recht, von uns zu verlangen, dass Sie betreffende personenbezogene Daten unverzüglich gelöscht werden, und wir sind verpflichtet, personenbezogene Daten unverzüglich zu löschen, sofern einer der folgenden Gründe zutrifft:

1.Die personenbezogenen Daten sind für die Zwecke, für die sie erhoben oder auf sonstige Weise verarbeitet wurden, nicht mehr notwendig.

2.Sie widerrufen Ihre Einwilligung, auf die sich die Verarbeitung gemäß Artikel 6 Absatz 1 DSGVO Buchstabe a oder Artikel 9 Absatz 2 Buchstabe a DSGVO stützte, und es fehlt an einer anderweitigen Rechtsgrundlage für die Verarbeitung.

3.Sie legen gemäß Artikel 21 Absatz 1 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung ein und es liegen keine vorrangigen berechtigten Gründe für die Verarbeitung vor, oder Sie legen gemäß Artikel 21 Absatz 2 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung ein.

4.Die personenbezogenen Daten wurden unrechtmäßig verarbeitet.

5.Die Löschung der personenbezogenen Daten ist zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedstaaten erforderlich, dem wir unterliegen.

6.Die personenbezogenen Daten wurden in Bezug auf angebotene Dienste der Informationsgesellschaft gemäß Artikel 8 Absatz 1 DSGVO erhoben.

Haben wir die personenbezogenen Daten öffentlich gemacht und sind wir gemäß Art. 17 DSGVO zu deren Löschung verpflichtet, so treffen wir unter Berücksichtigung der verfügbaren Technologie und der Implementierungskosten angemessene Maßnahmen, auch technischer Art, um für die Datenverarbeitung Verantwortliche, die die personenbezogenen Daten verarbeiten, darüber zu informieren, dass Sie von ihnen die Löschung aller Links zu diesen personenbezogenen Daten oder von Kopien oder Replikationen dieser personenbezogenen Daten verlangt haben.

11.4 Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

Sie haben das Recht, von uns die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen, wenn eine der folgenden Voraussetzungen gegeben ist:

1.die Richtigkeit der personenbezogenen Daten wird von Ihnen bestritten, und zwar für eine Dauer, die es uns ermöglicht, die Richtigkeit der personenbezogenen Daten zu überprüfen,

2.die Verarbeitung unrechtmäßig ist und Sie die Löschung der personenbezogenen Daten ablehnten und stattdessen die Einschränkung der Nutzung der personenbezogenen Daten verlangen;

3.wir die personenbezogenen Daten für die Zwecke der Verarbeitung nicht länger benötigen, Sie die Daten jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigten, oder

4.Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung gemäß Artikel 21 Absatz 1 DSGVO eingelegt haben, solange noch nicht feststeht, ob die berechtigten Gründe unseres Unternehmens gegenüber den Ihren überwiegen.

11.5 Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten, und Sie haben das Recht, diese Daten einem anderen Verantwortlichen ohne Behinderung durch uns zu übermitteln, sofern

1.die Verarbeitung auf einer Einwilligung gemäß Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe a DSGVO oder Artikel 9 Absatz 2 Buchstabe a DSGVO oder auf einem Vertrag gemäß Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe b DSGVO beruht und

2.die Verarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren erfolgt.

Bei der Ausübung ihres Rechts auf Datenübertragbarkeit gemäß Absatz 1 haben Sie das Recht, zu erwirken, dass die personenbezogenen Daten direkt von uns einem anderen Verantwortlichen übermittelt werden, soweit dies technisch machbar ist.

11.6 Widerspruchsrecht

Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Artikel 6 Absatz 1 Buchstaben e oder f DSGVO erfolgt, Widerspruch einzulegen; dies gilt auch für ein auf diese Bestimmungen gestütztes Profiling. Wir verarbeiten die personenbezogenen Daten nicht mehr, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

Werden personenbezogene Daten von uns verarbeitet, um Direktwerbung zu betreiben, so haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht.

Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, gegen die Sie betreffende Verarbeitung sie betreffender personenbezogener Daten, die zu wissenschaftlichen oder historischen Forschungszwecken oder zu statistischen Zwecken gemäß Artikel 89 Absatz 1 DSGVO erfolgt, Widerspruch einzulegen, es sei denn, die Verarbeitung ist zur Erfüllung einer im öffentlichen Interesse liegenden Aufgabe erforderlich.

11.7 Automatisierte Entscheidungen einschließlich Profiling

Sie haben das Recht, nicht einer ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung – einschließlich Profiling – beruhenden Entscheidung unterworfen zu werden, die Ihnen gegenüber rechtliche Wirkung entfaltet oder Sie in ähnlicher Weise erheblich beeinträchtigt.

11.8 Recht auf Widerruf einer datenschutzrechtlichen Einwilligung

Sie haben das Recht, eine Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten jederzeit zu widerrufen.

11.9 Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde

Sie haben das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres Aufenthaltsorts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes, Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten rechtswidrig ist.

 

12. Datensicherheit

Wir sind um die Sicherheit Ihrer Daten im Rahmen der geltenden Datenschutzgesetze und technischen Möglichkeiten maximal bemüht.

Zur Sicherung Ihrer Daten unterhalten wir technische- und organisatorische Sicherungsmaßnahmen, die wir immer wieder dem Stand der Technik anpassen.

Wir gewährleisten außerdem nicht, dass unser Angebot zu bestimmten Zeiten zur Verfügung steht; Störungen, Unterbrechungen oder Ausfälle können nicht ausgeschlossen werden. Die von uns verwendeten Server werden regelmäßig sorgfältig gesichert.

 

13. Automatisierte Entscheidungsfindung

Eine automatisierte Entscheidungsfindung auf der Grundlage der erhobenen personenbezogenen Daten findet nicht statt.

 

14. Weitergabe von Daten an Dritte, Keine Datenübertragung ins Nicht-EU-Ausland

Grundsätzlich verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten nur innerhalb unseres Unternehmens.

Wenn und soweit wir Dritte im Rahmen der Erfüllung von Verträgen einschalten (etwa Logistik-Dienstleister) erhalten diese personenbezogene Daten nur in dem Umfang, in welchem die Übermittlung für die entsprechende Leistung erforderlich ist.

Für den Fall, dass wir bestimmte Teile der Datenverarbeitung auslagern („Auftragsverarbeitung“), verpflichten wir Auftragsverarbeiter vertraglich dazu, personenbezogene Daten nur im Einklang mit den Anforderungen der Datenschutzgesetze zu verwenden und den Schutz der Rechte der betroffenen Person zu gewährleisten.

Eine Datenübertragung an Stellen oder Personen außerhalb der EU außerhalb der in dieser Erklärung in Punkt 4. genannten Fällen findet nicht statt und ist nicht geplant.

 

15. Datenschutzbeauftragter

Sollten Sie noch Fragen oder Bedenken zum Datenschutz haben, so wenden Sie sich bitte an an mich als Datenschutzbeauftragten.


Ihre Rechte nach der DSGVO können Sie per E-Mail oder schriftlich geltend machen. Unsere Kontaktdaten finden Sie nachstehend:

 

16. Kontaktdaten

Anbieter als datenschutzrechtlich verantwortliche Stelle:

[Jochen Köhler, Schillerstraße 23, 68804 Altlußheim, Tel. 06205-2044561, info@naturheilpraxis23.de]

Datenschutzaufsichtsbehörde:

[Der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Baden-Württemberg

Dr. Stefan Brink, seine Nachfolger oder Vertreter im Amt

Postfach 10 29 32

70025 Stuttgart

oder:

Königstraße 10a

70173 Stuttgart

Telefon: 07 11/61 55 41-0

Telefax: 07 11/61 55 41-15

E-Mail: poststelle@lfdi.bwl.de

Homepage: http://www.baden-wuerttemberg.datenschutz.de]


 

 

Pflichthinweis

 

Bei den auf meiner Webseite beschriebenen Therapieverfahren handelt es sich teilweise um Therapieformen aus der naturheilkundlichen Erfahrungsmedizin. Diese gehören nach Auffassung der Schulmedizin nicht zu den allgemein anerkannten Methoden im Sinne einer wissenschaftlich evidenzbasierten Medizin. Alle Aussagen über Wirkungen und Indikationen der aufgeführten Behandlungsverfahren stellen keinerlei Heilversprechen dar und stellen dies auch nicht in Aussicht. Sie  beruhen lediglich auf Erfahrungswerten und Erkenntnissen  der Therapieeinrichtung selbst, die von der herrschenden Meinung in der Schulmedizin oftmals nicht geteilt werden und für die naturwissenschaftlich-reproduzierbare Kausalzusammenhänge derzeit nicht bestehen.

 

 

Du hast das Gefühl, Unheilbar Krank und alleine zu sein?
Melde dich einfach und Lass' uns gemeinsam Reden.

Krankheiten sind komplex und vielfältig. Je stärker Dein inneres System und je stärker die psychisch-seelischen Kräfte,

umso besser kann (Selbst-) Heilung auf den Weg gebracht werden.

Ich informiere Dich gerne zunächst intensiv am Telefon oder auch in einem persönlichen Gespräch.

Ausführliche Gesprächsangebote in Respekt und Rücksichtnahme, vollkommen unverbindlich und jederzeit.
Nur einen  Anruf von Hilfe entfernt.
Zeit nehmen - anrufen - reden - loslassen - stark werden

Tel. 06205-2044561

Email: info@naturheilpraxis23.de

einfach jetzt anrufen oder Email schreiben

7 Tage 24h (ggfs. Nachricht auf AB hinterlassen mit gewünschter Rückrufzeit)

 

BEI MEINEN TERMINEN GIBT ES KEINEN ZEITDRUCK!    TERMINE sind zeitlich NICHT begrenzt!   So funktioniert Therapie!

Mut fassen - Sorgen loswerden - Erfrischt aufwachen -

jetzt wieder wohler fühlen
Lebensfreude und Gelassenheit
Energie und Zuversicht auf deinem neuen Weg

Termine aktuell auch als Hausbesuche möglich : -)

 

FAQ

Was macht meine Behandlung aus, was macht sie so besonders, was mache ich anders?
Warum soll ich zu dir kommen?

 

Zunächst einmal nehme ich mir viel viel Zeit.

Meine Erfahrung und meine Vorstellung von Gesundheit unterscheidet sich ganz erheblich von der gängigen Meinung.
Gesund ist, wer zufrieden ist.

 

Ursachen erkennen ist viel wichtiger als nur Symptome zu behandeln.

 

Entdecke dein Potenzial in Dir

 

Was brauchst du?


Mut fassen
Zeitlose Gespräche

Sorgen loswerden

Symptome deuten
Eigenverantwortung
Selbstbewusstsein
Selbstvertrauen
Selbstliebe

Selbstheilung

Erfrischt aufwachen

Lebensfreude und Gelassenheit

Zufriedenheit durch innere Stärke